Schulleben

Sortierung:
Landschulwoche Amden(7)
Di, 20. Oktober 2020
Der Spätsommer ist angebrochen, eine wundervolle Woche mit viel Sonnenschein steht vor der Tür.
Die 5. und 6.KlässlerInnen von Horn stehen in Wanderschuhen am Horner Bahnhof bereit, um nach Amden aufzubrechen. Ein verpasster Zug in Rorschach gibt nur einen kurzen Dämpfer auf die ausgelassene Stimmung.

Programmpunkte der Lagerwoche.....

Montag: Anreise - Foto-OL - Haus und Dorf kennenlernen

Dienstag: Busfahrt nach Arvenbüel - Wanderung Höhenweg - Grillieren - Durchquerung eines Hochmoors - Sesslfahrt nach Amden mit Aussicht auf den Walensee

Mittwoch: Morgenausflug zum Aussichtspunkt Durschlegi - Trottinettalfahrt - Freizeit im Dorf

Donnerstag: Wanderung nach Quinten mit Grillieren, Schifffahrt und Baden im Walensee

Freitag: Fertigmachmorgen von Schulmaterialien - Hausputz - Abreise nach Horn

Tägliche kurze Schulsequenzen über Amden und dessen Umgebung und Landschaft wie auch der tägliche Abendquiz zeigte den SchülerInnen Neues und Interessantes.
Die Abende konnten oft noch draussen genossen werden mit verschiedenen Sportmöglichkeiten als auch friedlichem Zusammensitzen. Im Haus brachten Lotto, bunter Abend "Amden sucht das Supertalent", Spieleabend eine gute Stimmung ins Vorderdorf.

Wir blicken auf eine tolle, fast unfallfreie, erlebnisreiche und sonnige Landschulwoche zurück.

Fotos herunterladen
Fotos Landschulwoche Amden 2020(341)
Di, 20. Oktober 2020
Sporttag Primar 2020(1)
Do, 03. September 2020
Phuuu, Sonne...... Zum Glück wurde der Sporttag in diesem Jahr von Dienstag auf Donnerstag verschoben. So konnten wir 1.-6.Klässler uns bei äusserst angenehmen Temperaturen und reichlich Sonnenschein einwärmen. Dies hatte Klasse Thurmaier vorbereitet, und die ganze Primarschule tanzte und bewegte sich zur Musik.
Nachdem sich alle in den gemischten Gruppen eingefunden hatten, ging es nun für die 3.-6.Klässler von einem Leichtathletikposten zum nächsten. Die 1./2.Klässler bestritten am Morgen ihr Spielprogramm. Der Ehrgeiz war gross, die Leistungen top, und so verging der Morgen rasend schnell.
Gemeinsam wurden am Mittag die traditionellen Wienerli gegessen und miteinander ausgetauscht, wer wohl in diesem Jahr die besten Ergebnisse erzielte.
Am Nachmittag wurde bei den 3.-6.Klässlern sowohl in der Halle als auch draussen auf der Wiese gespielt. Die 1./2.Klässler betritten nun ihre Leichtathletikposten.
Und dann gings zur erstmals durchgeführten Klassenstafette.
Auch die Lehrkräfte rannten eifrig mit, und die Stimmung war phänomenal.
An dieser Premiere gewann die Klasse Muscetta vor der Klasse Reichmuth und Fischbacher.
Und zum Schluss gab es dann die bereits voller Spannung erwartende Rangverkündigung des Morgens.
Die 1.-3. platzierten sind in der Fotogalerie aufgeführt.
Ohne grosse Verletzungen durften nun alle ihr verdientes Glace schnappen und so den Sporttag 2020 ausklingen lassen.
Dank an das Organisatorenteam.
Fotos herunterladen
Sporttag Primar 2020(26)
Do, 03. September 2020
Rückblick 1./2. Klasse Vogel_Schuljahr 19/20(119)
Do, 02. Juli 2020 - Mi, 02. September 2020