Schule Horn
MITTEILUNGEN

Erneuerung Doppelturnhalle Horn - Verzögerung des Baustartes

Nachdem die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger am 18. Oktober 2015 «Ja» zur Erneuerung der Doppelturnhalle mit Mehrzweckbühnenanbau gesagt haben, sollte mit den Bauarbeiten während den Sommerferien 2016 gestartet werden. Da es sich um eine öffentliche Baute handelt, unterstehen die Arbeitsvergaben dem Gesetz über das öffentliche Beschaffungswesen. Dieses regelt den Ablauf des Vergabeprozesses, sieht aber auch vor, dass gegen einzelne Arbeitsvergaben Rechtsmittel mit aufschiebender Wirkung ergriffen werden können. Dies ist bei einer einzelnen Vergabe von rund dreissig erfolgten Vergaben der Fall. Mit den Arbeiten kann daher nicht planmässig begonnen werden. Da der Zeitrahmen des Verfahrens ungewiss ist, können aktuell keine verbindlichen Termine genannt werden. Die Volksschulgemeinde Horn bedauert die Verzögerung und wird nach dem Entscheid des Verwaltungsgerichtes wieder informieren.



VERANSTALTUNGEN

Landschulwoche in Amden 5./6.Klasse

Mo, 12. September 2016

Die letzte Sommerwoche steht uns bevor. Mit guter Wanderausrüstung warten die 5. und 6.Klässler am Montag, 12. September am Horner Bahnhof, um mit den Klassen Schoch, Thurmaier und Muscetta nach Amden zu fahren. Am selben Tag wartet ein Foto-OL auf die Gruppe, um den schönen Ort besser kennenzulernen.
Am Dienstag erklimmen wir vom Arvenbuel aus zuerst beachtliche Höhenmeter, um anschliessend den Höhenweg durch ein Hochmoor zu erkunden. Das Grillieren macht Spass und die Bratwürste verschwinden im Nu.
Mittwoch, die Quintenwanderung steht an. Zuerst geht's eine Weile nur bergab, bis wir am Walensee angekommen sind. Kurz darauf besichtigen wir die höchsten Schweizer Wasserfälle, die Seerenbachfälle, um dann wieder aufwärts zu wandern. Eine super Grillstelle mit wunderschöner Aussicht erwartet uns. Beim anschliessenden Endspurt nach Quinten ist die Vorfreude auf einen Sprung in den Walensee gross. Die Schifffahrt nach Weesen ist da eine schöne Belohnung.
Am Donnerstag wird der Körper ein wenig geschont. Am Morgen bearbeiten wir unser Amden-Dossier, machen ein Puzzle und essen im Haus zu Mittag. Um 14.00Uhr machen wir einen Kurzausflug in die Durschlegi, einem Aussichtspunkt in der Nähe von Amden. Die Aussicht ist atemberaubend.
Und schon neigt sich das Lager dem Ende zu, Hausputz ist angesagt.
Gesund und munter verlassen 55 Kinder das ruhige Amden.

[mehr]
Chübelregatta 2016

Sa, 10. September 2016 - Sa, 10. September 2016

Auch dieses Jahr bauten die Oberstufenschüler ein eigenes Floss und nahmen an der Chübelregatta teil. Das Team "Olympics" zeigte auf dem Floss verschiedene olympische Disziplinen. Das war der perfekte Abschluss eines vor einem halben Jahr begonnen Projekts.

[mehr]
Sporttag 2016

Do, 23. Juni 2016

Treffpunkt für den Sporttag war um 8:15 Uhr auf dem Sportplatz Chellen. Es war bereits am Morgen schon sehr warm. Für den Leichtathletikteil am Morgen wurden wir in sechs Gruppen eingeteilt, in denen wir als erstes verschiedene Aufwärmübungen machten. Der Leichtathletikteil bestand aus den Disziplinen Hochsprung, Weitsprung, Weitwurf, 80m-Lauf und 2000m-Lauf. Um halb eins gab es für alle ein leckeres Mittagessen, welches wir ein paar Tage vor dem Sporttag auswählen durften. Gestärkt ging es am Nachmittag mit einem Beachvolleyball- und Fussballturnier weiter. Nach den spannenden Turnieren folgte noch das traditionelle Lehrer-Schüler-Fussballturnier, welches die Schüler 3:1 gewannen. Der Sporttag endete mit der Rangverkündigung vom Morgen- und Nachmittagsprogramm. Erschöpft gingen danach alle Schüler nach Hause.

[mehr]



AGENDA



SUCHEN